Route



Route



Gern gestellte Frage ist die nach der
Route der Nachtwächterrundgänge in Bamberg.

Bei den öffentlichen Rundgängen hat sich folgender Ablauf bewährt:

- Vom Treffpunkt an der Tourist Information durch die
- Schimmelsgasse am
- Böttingerhaus vorbei, durch die
- Eisgrube in die Hölle. Von hier zur
- Oberen Pfarre, in den
- Domgrund, zum
- Dom, ins Sandgebiet, nach
- Klein Venedig bis zum
- Katzenberg.

Abhängig von äußeren Faktoren kann diese
Route fallweise geändert, verkürzt, ergänzt werden.

Bei Gruppenrundgängen wird die Route, abhängig vom Treffpunkt
und dem Zielpunkt so ausgerichtet, dass in jedem Fall verschiedene Höhepunkte des Weltkulturerbes enthalten sind.